Am 11. Mai organisierte der Treff junger Eltern eine Feuerwehrbesichtigung für Kinder im Alter von 4 Jahren bis 1. Klasse.
50 Paar leuchtende Kinderaugen gespickt mit heller Aufregung fanden sich beim Feuerwehrmagazin ein. 9 Feuerwehrangehörige warteten top vorbereitet auf die grosse Schar. 2 Stunden lang durfte an 6 verschieden Posten die Feuerwehr genau unter die Lupe genommen werden. Es wurde gelöscht, die Leiter erklommen, die Fahrzeuge getestet und den Feuerwehrmänneren viele Fragen gestellt. Und zum Schluss dann das grosse Highlight, die Sirenen …. Was für ein spannender und aufregender Nachmittag für alle!

Text: Esther Emmenegger